NEWS
12.
März
2014

Zugpferd Mittelstand

Der Weser Kurier besucht die Kalenderproduktion bei terminic

Der Weser Kurier berichtet über den neuen Mittelstandsbericht, den der Wirtschaftssenator jetzt veröffentlicht hat. Wie geht es dem Mittelstand aktuell in Bremen? Welche Bedeutung kommt ihm zu und mit welchen Hindernissen und Herausforderungen müssen mittelständische Unternehmen sich heutzutage auseinadersetzen? Zu diesen und ähnlichen Fragen hat die Redaktion auch den seit fast 80 Jahren im Bremer Land ansässigen kalenderhersteller terminic befragt.

„Wolfgang Rolla du Rosey fühlt sich pudelwohl am Standort Bremen. Sein Unternehmen profitiere vor allem von Bremen als norddeutschem Wirtschafts- und Logistikzentrum mit internationaler Anbindung, sagt der terminic-Geschäftsführer.“

Mit seinen heute 70 Mitarbeitern zählt terminic – einer der führenden Kalenderhersteller in Europa – zum klassischen Mittelstand. Gegründet 1927, entwickelte das Unternehmen 1937 den weltweit ersten Wandkalender mit Mermonatsansicht und Werbefläche, und stellte bald darauf komplett auf die Produktion hochwertiger Werbekalender um. Von der Beratung über das Layout, den nach höchsten Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandards zertifizierten Druck und die Weiterverarbeitung bis zum Versand der Kalender erfolgt dabei alles am Unternehmensstandort in der Hansestadt.

Den kompletten Artikel können Sie hier lesen.

Zurück

WIR SPRECHEN EINE SPRACHE. IHRE.

Ihre Kalender sollen auf der ganzen Welt zu Hause sein? Kein Problem, bei uns wählen Sie aus einer einzigartigen Sprachenvielfalt – wir beraten Sie gerne!