+49 421 87 145-0

Datenschutz

Für unsere Website gelten die folgenden Datenschutzbestimmungen:

1. Anbieter und verantwortliche Stelle:

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetztes ist:

terminic GmbH
Europaallee 15
D-28309 Bremen
Telefon: +49 421 87 145-0
Fax: +49 421 87 145-55
E-Mail: info@terminic.eu
www.terminic.eu

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an:

datenschutz@dpi-solutions.de
Henning Maiwald
dpi Solutions GmbH
Oldenburger Straße 235
26180 Rastede

2. Geltungsbereich:

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Informationen über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten, die durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden (siehe 1.). Den gesetzlichen Rahmen für den Datenschutz bilden die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

3. Erfassung allgemeiner Informationen:

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zum Schutz vor möglichen Angriffen auf die Website und um die Website optimal auf unterschiedlichen Geräten darzustellen, werden jedoch vom Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Die Erhebung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen.
Erfasst werden unter anderem:
Name der Website, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, Domainname Ihres Internet-Providers, Referrer-URL und IP-Adresse.
Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Website auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

4. Umgang mit personenbezogenen Daten:

Unter personenbezogenen Daten werden Informationen verstanden, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist. Es handelt sich somit um Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können. Zu diesen personenbezogenen Daten zählen z. B. Vorname/Name, Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse.
Diese Daten werden vom Anbieter nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.
Für die Erstellung und Abwicklung von vertraglichen Leistungen werden gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b zum Vertrag personenbezogene Daten benötigt, z. B. Kontaktadresse, Anschrift und Name. Die verwendeten Daten werden gem. gesetzlicher Aufbewahrungsfristen aufbewahrt und anschließend gelöscht.

5. Anfrageformular:

Sie haben die Möglichkeit uns über unser Anfrageformular „Ihre Anfrage“ zu erreichen. Die im Formular mit Sternchen gekennzeichneten Felder werden benötigt, um Ihnen ein individuelles Angebot zu erstellen. Die Daten werden inklusive des Inhalts der Anfrage für Bearbeitungszwecke und für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre spezifische Zustimmung nicht weitergegeben. Rechtsgrundlage hierfür ist eine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

6. Verwendung von Cookies:

Diese Website verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.
Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Website. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.
Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Website möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird. Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten. Die verwendeten Cookies werden detailliert in 7. beschrieben, sie gelten alle gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen.

7. Verwendung von Web-Analysetools:

Verwendung von Google Analytics
Diese Website nutzt Google Analytics. Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Analytics verwendet “Cookies”, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die Verwendung erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Websites Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();;“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Websites, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt abspeichern, so dass kein Rückschluss auf ihre Person möglichst ist.
Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Websites auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Websites und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verwendung von Google AdWords
Diese Website nutzt Google AdWords und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking: Das Online-Werbeprogramm Google AdWords ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Die Verwendung erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.
Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Mehr hierzu erfahren Sie über die Datenschutzbestimmungen von Google unter http://www.google.de/policies/privacy/.

Verwendung von etracker
Unsere Website nutzt den Analysedienst etracker. Anbieter ist die etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland. Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die Verwendung erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, um Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden: http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen “cntcookie” von etracker gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker: http://www.etracker.com/de/datenschutz.html.

Verwendung von XOVI
Für die Webanalyse nutzen wir den Dienst der XOVI GmbH, Hohenzollernring 72, 50672 Köln, Deutschland. Mit XOVI lassen sich Nutzerströme nachvollziehen sowie Keyword- und Linkanalysen durchführen. Auf diese Weise erlangen wir wertvolle Informationen, um unsere Websites noch schneller und kundenfreundlicher zu gestalten. Die vollständige Datenschutzerklärung der XOVI GmbH finden Sie auf der Seite https://www.xovi.de/datenschutz/.

Verwendung von Hotjar
Diese Website nutzt Hotjar, ein Webanalyse-Tool der Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta (“Hotjar”). Mittels Hotjar werden Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Nutzern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z. B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Die Verwendung erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Informationen, die dabei durch den “Tracking Code” und “Cookie” über den Besuch des Nutzers auf der Website der terminic GmbH generiert werden, werden an die Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben.
Wenn der Nutzer eine Aufzeichnung nicht wünscht, kann er diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers im Browser des Nutzers deaktivieren. Informationen zur Opt-Out-Möglichkeit finden Sie auf der folgenden Seite: http://overheat.de/opt-out.html.
Weitere Informationen über Hotjar sind unter https://www.hotjar.com/privacy abrufbar.

8. Copyright:

Diese Website und alle auf ihr enthaltenen Illustrationen, Grafiken, Broschüren, Texte, Fotografien, Kalender und technische Daten („Inhalte“) unterliegen dem Copyright und sind Eigentum der terminic GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Sie dürfen keine Bestandteile oder Inhalte dieser Website ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Eigentümers reproduzieren, erneut veröffentlichen, übersetzen oder auf jegliche Art und Weise verteilen.

9. Haftungsausschluss:

Es wird stets versucht, auf unseren Websites genaue Informationen einschließlich – jedoch nicht begrenzt auf – Texte, Fotos, Grafiken und Abbildungen bereitzustellen. Diese Informationen werden “ohne Mängelgewähr” bereitgestellt, und wir übernehmen soweit rechtlich zulässig keinerlei ausdrückliche oder implizierte Gewährleistungen für die Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung oder Verfügbarkeit der Website oder der Informationen für beliebige Zwecke. Weiterhin schließen wir jede Haftung dafür aus, dass die Website frei von Computerviren und anderen Schadkomponenten sind. Wir übernehmen über geltendes Recht hinaus keinerlei Verantwortung für Schäden, die durch die Nutzung oder die Unmöglichkeit der Nutzung dieser Website oder jeglicher Inhalte, Dienste oder Materialien von oder auf dieser Website entstehen.

10. Verweis auf Websites Dritter:

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

11. Datensparsamkeit:

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

12. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Übertragbarkeit und Widerspruch:

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Sollte es sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung handeln oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, können diese erst nach der jeweiligen geltenden gesetzlichen Sperr-/Aufbewahrungsfrist gelöscht werden. Außerdem haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit.
Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.