NEWS
07.
Oktober
2015

W & W Familienunternehmer Magazin Bremen berichtet über terminic

W&W Familienunternehmer Magazin berichtet über terminic

Das W & W Familienunternehmer Magazin Bremen berichtet in seiner aktuellen Ausgabe ausführlich über die Betriebsbesichtigung des ASU e. V. im September diesen Jahres beim Kalenderhersteller terminic.
Herr Wolfgang Rolla du Rosey, Geschäftsinhaber der terminic GmbH, führte die Gäste durch die nach höchsten Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandards zertifizierten Produktion der Werbekalender und erläuterte kurzweilig die Unternehmensgeschichte von der Erfindung des weltweit ersten 3-Monatskalender im Jahr 1937 bis hin zum heutigen ausgefeilten und vielfältigen Kalenderportfolio. Mehr als 30 unterschiedliche Wand-, Tisch- und Plakatkalender-Modelle, bis zu 35 Sprachen und Sprachkombinationen im Standard, kombiniert mit diversen Farbvarianten – das alles 100% Made in Germany und mit nachhaltigen Materialien produziert.
Die Besucher des ASU e.V. waren vor allem beeindruckt von dem Ausmaß an Gestaltungsmöglichkeiten, dem Full-Service-Konzept und den maßgefertigten Maschinen in der Kalender-Weiterverarbeitung. tailor-made Kalender, die von Kopf bis Fuß ganz individuell an das Corporate Design des Kunden angepasst und im Sonderdruck gefertigt werden, ein ganzheitlich ausgelegtes Serviceangebot, das von der Beratung über das Layout und Lektorat, den Druck und die Weiterverarbeitung (auf Wunsch gerne inkl. vielfältiger Veredelungstechniken) bis zur Versandkoordination der Werbekalender reicht, und eigens für die hochwertige Verarbeitung der terminic Monatskalender gebaute Produktionsmaschinen – das alles fanden und noch viel mehr fanden die Gäste bei ihrer Besichtigung der terminic-Firmenzentrale vor.

Zurück

WERBUNG, DIE HÄNGEN BLEIBT.

3 von 4 Personen erinnern sich an die Werbebotschaft auf einem Wandkalender. Bleiben auch Sie im Gedächtnis Ihrer Kunden – 365 Tage im Jahr. Fordern Sie noch heute Ihr persönliches Angebot an!